Dosistar VD

Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Kategorien: ,

Durchflussregelung von 12V/24V Gleichspannungspumpen auf Fahrzeugen.

Rückrufservice

Rückrufservice

Sie haben Fragen?

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Beschreibung

    Durchflussregelung von 12V/24V Gleichspannungspumpen auf Fahrzeugen.

    Der DOSISTAR VD ist eine speziell auf die Erfordernisse in der Landwirtschaft abgestimmte Dosiersteuerung mit einem sehr breiten Einsatzspektrum. Es dient zur Regelung der Förderleistung von Gleichspannungspumpen. Für die Messung des aktuellen Durchflusses ist der Anschluß eines Durchflussmessers notwendig.
    Obwohl es für den Betrieb in Fahrzeugen optimiert wurde, ist ein stationärer Einsatz an einem Netzteil ebenfalls möglich. Es verfügt über eine Vielzahl von Steuereingängen und ist durch die umfangreiche Softwareausstattung universell einsetzbar.

    Einsatzgebiete

    • Regelung von Gleichspannungspumpen mittlerer Leistung
    • Lüftersteuerung, Helligkeitssteuerung, Motorsteuerung
    • Dosierung von flüssigen Stoffen auf Fahrzeugen
    • Futterkonservierung
    • Getreidekonservierung
    • Chargendosierung (automatisches Ausschalten nach erreichter Fördermenge)

    Produktmerkmale

    • Einschichtige Menüstruktur garantiert einfache Einstellung der gewünschten Parameter. Keine Orientierungsprobleme in versteckten Untermenüs.
    • Zweizeiliges Display; deutlich ablesbar; Hintergrund beleuchtet
    • Intuitive Drehknopfbedienung macht die Einstellung auch im rauen Arbeitsumfeld präzise und sicher.
    • Wählen Sie selbst, welche Mengeneinheit für Ihren Anwendungsfall die Richtige ist. Zur Auswahl stehen ml/min, l/min oder l/h.
    • Umfangreiche Sicherheitsfunktionen wie Trockenlaufschutz, einstellbarer Überstromschutz für die Pumpe, Kurzschlussschutz, Übertemperaturschutz gewährleisten einen sicheren Betrieb.
    • Zur Durchflussmessung steht eine breite Palette an unterschiedlichen Messturbinen bereit. Von ganz klein bis ganz groß. Ein einfacher Kalibriervorgang vereinfacht die genaue Messung. Es ist ebenso möglich, ein Drehzahlsignal von Konstantvolumenpumpen für die Durchflussmessung zu nutzen.
    • Unabhängige Speicher für Kalibrierwerte mit Bezeichnung.
    • Menüführung in verschiedenen Sprachen. Deutsch und Englisch sind Standard. Andere Sprachen optional.
    • Notbetrieb: Steuerung der Pumpe auch bei defektem Durchflussmesser.
    • Speicher für Gesamtmenge und Tagesmenge.
    • Pick-Up Sensor: Dosierung pausiert bei angesclossenem externen Kontakt. (konfigurierbare Schalterfunktion Öffner/Schließer)
    • Radsensor: Dosierung stoppt bei Stillstand und setzt beim Losfahren wieder ein. (abschaltbar)
    • Durch zwei unterschiedliche Messverfahren für pulsierende und gleichmäßig fördernde Pumpen geeignet.
    • Schneller Umbau von einem Fahrzeug zum nächsten durch verriegelbare Steckverbinder und kräftige Magnethalterung.
    • Einfache Installation durch den Kunden oder Techniker.
    • Kundenspezifische Lösungen möglich. Sprechen Sie uns an!

    Technische Daten

    Eingangsspannungsbereich VCC12V – 24V DC
    max. Leistung108W (12V) / 216W (24V)
    max. Strombelastung9A Dauer; 12A Spitze
    Leistungsstellbereich0 – 100%
    externer DurchflussmesserOpen Collector Typ notwendig
    Kalibrierwerte für Durchflussmesser/ Medium und Radsensorbis zu 4 Werte, durch Bediener einzustellen
    Anzeigealphanumerisch, 2x16Zeichen, beleuchtet
    SchutzfunktionenVerpolschutz / Überlast / Trockenlauf / Unterdosierung / Übertemperatur
    Anschluss PICK-UP-SchalterJa (Öffner, Schließer möglich)
    Anschluss RadsensorOptional
    BetriebsfunktionenKontinuierliche Durchflussregelung
    Chargendosierung
    Geschwindigkeitsabhängige Dosierung
    Optionaler HilfsausgangAnstelle des Radsensoreingangs
    Schaltet zusammen mit Pumpenausgang ein (Ausgangsspannung = VCC)
    Abmessungen120 x 95 x 35 mm